Artikel getaggt mit Rum

Abseits!

Shaker-Icon für Cocktail ArtikelIce-Blocks Icon für Cocktail Artikel

 

 

 

 

 

Zur Feier der neuen Fußballfähigkeiten unserer Bar, gibt es heute ein Cocktail der passender nicht sein könnte: Das Abseits.

Das Cocktailglas etwa 1/2 bis 2/3 mit  Eis füllen

  •  3cl Rum
  • 2cl Amaretto
  • 2cl Batida de Coco
  • 1cl Lime Juice
  • Ananasaft

In der obigen Reihenfolge ins Glas geben. Mit dem Ananasaft auffüllen. Für mehr Kick mit konstantem Geschmack, mehr Batida und weniger Saft nutzen.

Gut im Shaker durchmischen.

Fertig.

Post to Twitter Post to Facebook Post to Delicious Post to Digg Post to Google Buzz Post to StumbleUpon

Tags: , , , ,

Spaß mit Eis und Obst

Mixer Icon für Cocktail PostsCrushed-Ice Icon für Cocktail Artikel

Die Saison ist ja fast wieder vorbei aber noch gibt es frisches Obst: Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren. Da liegt es doch nahe das wir uns daraus was leckeres bauen können.

Wir nehmen dazu den Mixer und Crushed Ice. Obst (frisch oder tiefgekühlt), Rum (Captain Morgan geht hier sehr gut) Sirup (Erdbeere passt gut beim meisten Obst, alternativ Grenadine).

Kalt und LeckerHier sind unsere Erkenntnisse:

  1. Bei gefrorenen Obst nicht zu viel Crushed Eis hinzugeben wie bei frischen Obst
  2. Wenn der Mixer beim Ausschalten ein wässeriges “Blubb” macht dann muss ein wenig Eis nachegegeben werden.
  3. Wenn der Mixer beim Ausschalten ein sattes, zähes “Blubb” macht dann is es genau richtig.
  4. Wenn der Mixer beim Ausschalten gar nicht “Blubb” macht dann ist da viel zu viel Eis drin gewesen.

Zubereitung für einen ganzen Mixerbecher (4 Gläser):

Eine Schale Erdbeeren
20ml Rum 8ml Sirup
Mixer mit Crushed Eis befüllen bis etwa 2/3 (inkl Obst!)
Wie immer, die Angaben sind Richtwerte. Die Verhältnisse kann man ganz nach Geschmack anpassen. Simpel und Einfach. Ist dies aber nun ein Margarita? Nun, nicht wirklich, denn der wird mit Tequila und Triple Sec gemacht.

Nicht zu schnell trinken!PROST

Post to Twitter Post to Facebook Post to Delicious Post to Digg Post to Google Buzz Post to StumbleUpon

Tags: , , , , ,